Angepinnt Welches RP hat euch heute gefallen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pleja schrieb:

      Tanz unterm Sternenhimmel

      Ich möchte mich bei allen Beteiligten und Gästen von gestern Abend bedanken. Dank der zahlreichen Teilnahme habt ihr das Schiff mit Leben gefüllt und den Abend so wunderschön gestaltet. Ich bin froh das es so gut geklappt hat und wir die Gildenhalle so schön dafür nutzen konnten.

      Ein besonderer Dank geht an Ragna-san. Ich danke dir das du mir im Vorfeld mit Rat und Tat zur Seite gestanden hast. Mir meine Nervösität genommen hast und wir so wunderschönes Rp mit Lennhardt und Pleja haben, welches ich nicht mehr missen möchte. Danke.
      Besser spät als nie!
      Kurz gesagt, der Abend war herrlich und die Lorbeeren kann ich nur zurückgeben :). Pleja ist ein Traumhafter Charakter mit vielen Fasetten, die immer für Spannung sorgen. Danke für die tollen Tage in letzter Zeit :)

      Und auch ich bedanke mich bei allen besuchern des Festes! Dafür dass ihr für einen Stimmungsvollen Abend gesorgt habt ;).

      LG, Ragna
      Wenn plan "A" nicht funktioniert, vergiss nicht, dass das Alphabet 25 weitere Buchstaben hat!
    • Guten Morgen an alle!

      Also, auch wenn es nicht der größte Plot oder das ausgeschmückteste Event war, hatte ich gestern mit @SabaQu und @Mahr eine Menge Spaß! Deswegen wollte ich mich hier noch mal bedanken für diese Gelegenheit :)
      Es ist schön zu wissen das man hier so warm Empfangen wird und die Leute alle so humorvoll und locker sind. Meine Erwartungen sind jetzt schon übertroffen um ehrlich zu sein <3
    • Ich danke mal wieder einen Tag verspätet!

      Im Namen vom Desaster-Duo danke ich vielmals für das ausgesprochen interessante, witzige und erfrischende Aufgebot, dass uns geboten wurde. Namentlich sollen sie natürlich auch reichlich gewürdigt werden! Vorne weg Pyrak Blitzaug & Z1, Dorîaan, Anielineth & Saphira.

      Ihr habt den Anfang unserer Reise/Flucht einfach um ein Vielfaches bereichert und tatsächlich auch geformt, sodass ihr noch lange in Erinnerung behalten werdet! Vielen Dank, dass wir regelrecht über euch stolpern durften!
      Mögen sich niemals mehr Brücken in euren Weg stellen und wenn doch, dann hoffe ich inständig, dass ihr Kaugummi dabei habt! :D

      Naarie aka Ratatatatatouilla, oder auch einfach nur Tata & Fail Chimichuchuchu danken herzlichst!

      Wir hoffen auf ein herzerwärmendes, Brückenschlagendes Wiedersehen!
      Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.
      - Jean Paul
    • Da ist das Jahr schon wieder rum. Herrje... das ging unfassbar schnell dieses Mal habe ich das Gefühl :)

      Jedenfalls... will ich hier die Gelegenheit nutzen einen Rundumschlag zu machen. Aber einen Guten ! Mit Umarmungen und Liebe und so <3

      Und weil ich sicher Leute vergessen würde, die es nicht verdient haben, vergessen zu werden :


      DANKE AN ALLE MIT DENEN ICH ZU TUN HATTE! <3


      Ich habe dieses Jahr mehr Leute kennen gelernt und Bekanntschaften gemacht, als all die Zeit davor.

      So viele liebe, nette, wundervolle Menschen, auf die ich mich auch im neuen Jahr furchtbar freue. Danke für alles Lieben !

      Nächstes Jahr wird wieder fleissig Glitzer gestreut, Rosa verbreitet und Liebe gepredigt, so wie Kuchen gebacken, gelacht, geweint und romanzelt :3


      In dem Sinne :

      Rutscht gut rein, trinkt, feiert, tanzt und liebt - auf ein neues, wunderbares Jahr :love:



      LYSS IN ALLEN DINGEN <3


      P.s.: Danke auch an dich Rion. Vermutlich liest du es nicht, aber ich blicke nicht mit Gram und Hass auf unsere Zeit zurück :) Cheers.
      ~ Wham bam here i am - godess of the glitter and glam ~


    • Mein Dank geht heute an alle die das Event der Schnellballschlacht belebt haben. Da wären zum einen die Kämpfer für Dwayna: Levi Iorga, Luca Ceres, Lenny Bryllis und auf Seiten Grenths: Ruben Wade, Sayo Kawano, Heliar Sarkkan und Eric Adelard.
      Desweiteren geht mein Dank noch an die Herzlich-Damen für ihren Essenstand und ihre Anfeuerung, sowie Hilfe bei der Vorbereitung.
      Der nächste Dank geht an die Zuschauer für ihre Kommentare und ihren Witz (sie ist nicht schwanger, sie ist nur fett *ich bin bald abgebrochen am Rechner), sowie ihren Beistand für die jeweiligen Kämpfer.
      Und zuletzt mein Dank noch an Eliphas Ceres für die Moderation und auch das Rollenspiel zur Planung zuvor.

      Ein Event lebt nur von den Rollenspielern, die dieses auch annehmen und mitmachen!

      Danke.



    • Das Desaster Duo dankt für den gestrigen Abend.
      Es ist unfassbar, wie schön und kreativ man immer wieder werden kann. Langsam sollte mich nichts mehr überraschen können.
      Vorne weg ein Dankeschön an Scarm & Ghorryx. Und... ein liebevoller Knuff. Wurd' auch langsam Zeit, Großer!
      Dann dem Gespann, bestehend aus Kara, die einfach mal breiter ist als die meisten Charr und ihrem Wachhu...charr Gorreth und seiner Kiste, die er bereitwillig Fremden hinhält.


      Ganz besonderer Dank gilt Grimmurg/ingame Wintertroll. Es kommt oft vor, dass oocler inne halten, wenn sie in der offenen Welt RP sehen. Entweder sie entscheiden sich, ein paar Fähigkeiten oder Waffen zu präsentieren, den Say mit negativen oder auch positiven Kommentaren zu gebrauchen oder aber sie tanzen für Rpler. Ich habe persönlich aber noch keinen OoCler gesehen, der tatsächlich über eine Stunde hinter einem Baum steht und einfach lauscht. Ich bin froh, dass ich dich angeschrieben habe und dich tatsächlich noch ins RP getraut hast! Natürlich bin ich umso stolz, dass unser Spiel so interessant für dich war, dass du das spielen vergessen hast und diese ... Nebenwelt für dich entdecken möchtest. Auf viele weitere, tolle Spiele. Kleiner Strauch mit viel Durst!


      Es war einfach ... hach. Ich liebe es. Danke, an alle, die bereits dem Duo begegnet sind. Dafür, dass ihr diese Reise erst noch unendlich wertvoller macht, als sie es ohne euch wäre.


      Weggefährten - Die Reise mit Charme, Herz, Zank und (zum Glück) immer reichlich Spirituosen.
      Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.
      - Jean Paul

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Feey ()

    • Zu Beginn des Jahres möchte ich mich in ein paar ganz kurzen Worten bei den mir wichtigsten Leuten dieser Community bedanken.

      Als erstes die Wichtigsten: An all die Leute, die sich die Mühe gemacht haben etwas zu organisieren, bei dem ich meine Charaktere ausleben kann. Dabei darf sich jeder angesprochen fühlen, der einen Plot geleitet oder ein Event gestaltet hat bei dem ich anwesend war ABER insbesondere

      - Das Team der Moatränke
      - Das Team der Rurikhalle und des Rurikpalas
      - Meine lieben Mitglieder des Götterfelser Buchklubs

      da ich hier regelmäßig mit netten Menschen Spaß haben kann und sie als regelmäßige, öffentliche Events die Chance bieten ganz natürlich und ohne Absprache neue IC-Bekanntschaften zu ermöglichen.

      Weiterhin gilt natürlich Dank dem gesamten Freundeskreis meiner Charaktere, ihr wisst wer ihr seid, ich muss nun nicht Dutzende von Namen nennen ;)

      Und zu guter Letzt: Danke Ozy für jahrelange Freundschaft und Spaß im Rollenspiel und anderen Dingen

      Natürlich sind viele andere Mitglieder der Community auch dufte Typen und Typinnen und ich spiele eigentlich mit fast jedem gerne und bin froh, dass ihr da seid, weil selbst wenn wir wenig bis nicht miteinander interagieren, so seit ihr alle wichtig für Atmosphäre und die Möglichkeit eine Wahl zu haben, doch möchte ich das Wort Dankbarkeit nicht inflationär gebrauchen, sondern schenke es denjenigen, von denen ich eben weiß, dass sie sich Mühe gemacht haben, die dankenswert ist.
      Felicia Tomarez - Geschäftsfrau, Leibwächter und Harlekinbändigerin
      Leaja Larinow - Gräfin von Nebelstein und Musikerin
      Kathleen Winters - Weltfremde Elementaristin und Wirbelwind
      Torben Olafson - gealterter Abenteurer und Schmied


    • Ich danke heute Hannah für den Einfall und die Umsetzung, sowie allen Teilnehmern und auch kurzzeitig Anwesenden
      für den schönen Abend beim Räbenlichterfest. Ein unterhaltsamer und auch IC sehr wertvoller Abend mit schönen
      Gesprächen. Den lustigen Heimweg mit Ian, Iverem und Sayo nicht zu vergessen. Zum Glück gab das keinen Ärger
      von den geflügelten Wachmannschaften. :D

      An dieser Stelle auch nochmals meinen Dank an alle, die bei der Schneeballschlacht dabei waren. Auch wenn Sayo
      in diesem Jahr dank Lennys Körpereinsatz keinen vernichtenden Schlag anbringen konnte. :P Hat Spaß gemacht.
    • Nach einiger Zeit die ins Land gegangen ist, muss ich nun auch dringend etwas los werden.

      Liebe Diarmai: Danke, dass du für Arlassia eine Konstante im Leben bist. Danke, dass du ihr Freundin und Familie bist und das seit Jahren. Du gehörst zum Leben der „Henne“ und da sollst du auch bleiben. Danke dafür, dass du immer an sie denkst und Danke für deine tollen Ideen, von denen ich oft auch nichts ahne. :* Danke für den tollen Geburtstag der Liese.

      Sheryna und Lando: Ihr seid herrlich. Und denkt ebenfalls immer an die kleinere Liese und ihre Miniliese. Dafür danke ich von ganzem Herzen. Arlassia muss noch einmal dringend persönlich vorsprechen. Danke für die Freundschaft die ihr meiner Arla schenkt. ;)

      Kay: Du misstrauischer und schützen wollender Sonnenschein. Erst Nachbarin, dann Freundin und wenn ich ehrlich bin möchte ich das Blondchen niemals richtig sauer erleben. Danke, dass du an Arlas Geburtstag gedacht hast. Wenn du wüsstest.. ;)

      Ja... und nun möchte ich dem wunderschönen und wunderbaren Löwen Lucius danken. Verdammt nochmal... Du machst mich und Arlassia fertig. Im äußerst positiven Sinne. Du... Er überrascht, er nimmt mit, er macht fassungslos und sprachlos. Sowohl mich, als auch meinen Schützling. Er trifft immer den richtigen Ton und hat ein Händchen für Augenblicke. Danke für das wundertollschöne und berührende RP und deine Worterfindungen. Großartig. Danke einfach, du haust mich und die Liese immer wieder um. <3
      If you don't live for something, you'll die for nothimg.
    • Ich war noch nie ein Mann der großen Worte, also halte ich mich eher kurz:

      Vielen Dank an @Lionel Argentum für das nette RP nach langer Zeit. Hoffentlich wird daraus noch das eine oder andere schöen RP entspringen. Danke dafür das dieses Jahr nicht so bescheiden angefangen hat wie das letzte. :D


      Some people are ashamed of nothing.
      Stealing even mental property.
      I never lose faith.
      ... Faith in Man(Un)kind ...
    • Aufgrund einer etwas längeren Krankheit kommt dieser Eintrag mit einiger Verzögerung, aber ich möchte mich nachträglich noch einmal bei allen bedanken, die Ghabriel dabei unterstützt haben, seine Neujahrspräsente zusammen zu bekommen. Ich habe im Zuge der Besorgungen viele interessante Charaktere und deren Geschäfte oder Handwerksbetriebe kennengelernt und dabei eine Menge flexibles, unterhaltsames, zugewandtes RP erlebt, und das zur stressigen Vor- und Nachweihnachtszeit. Trotzdem haben sich alle viel Zeit genommen und waren nicht nur den Vorstellungen gegenüber offen, sondern haben großteils sogar noch eigene Ideen und Vorschläge mit eingebracht. Das hat so manches Geschenk anders ausfallen lassen, als ursprünglich geplant. Danke für die Anregungen und euren Einsatz für einen überwiegend unbekannten Charakter.

      Ein besonderer Dank geht in diesem Zuge an Arlassia vom Herzlich und Lucius Quessar mit seinem Kontor: ohne eure großzügigen Preisnachlässe wären manche Geschenke nicht zu verwirklichen gewesen. Außerdem danke ich Hannah Yarim für die Möglichkeit eines Tauschgeschäftes und eine energische Lektion zum Thema Pilze ernten. Ghabriel geht nie wieder ohne Taschenmesser in den Wald.

      Außerdem möchte ich mich noch bei all denen bedanken, die in den vier Monaten, die ich erst dabei bin, für so vielseitiges, interessantes, spannendes, witziges, abendfüllendes RP gesorgt haben. Götterfels ist voller Leben. Manche Charaktere überrollen einen regelrecht. Andere muss man sich erschließen. Einige sind so schlagfertig, dass mir keine verdammte Erwiderung einfiel, einige so sympathisch, dass man sie mit nach Hause nehmen möchte,wieder andere regen einen dermaßen auf, dass man sich zurückhalten muss, und bei manchen weiß ich bis heute nicht, wie ich aus ihnen schlau werden soll. Emotional, reizvoll, einen nicht kalt lassend, das war der Großteil meiner Begegnungen. Thanks.

      Als ich mit Ghabriel in GF ankam, dachte ich, er würde irgendwo hinter ‘nem Tresen landen oder als Tagelöhner Bauschutt durch die Stadt karren. Heute ist er Farmer, Puffwächter und Leibgardist auf Abruf. Life is a miracle.
    • Lange ist es her, drum wurde es mal wieder Zeit, dass auch ich DANKE sage. Trotz meiner offiziellen Pause und der wenigen Zeit ist es wirklich schön, dass immer wieder Anfragen kommen und man nicht vergessen wird.

      Als erstes ein Dankeschön an alle die das Angebot des Kontors wahrnahmen und damit schönes RP und neue Kontakte schuffen :)

      Ein weiteres Danke an Diarmai fürs Dialiese sein. Der Geburtstag, die Idee, das z usammen Sammeln der lieben Leutchen und einfach ihr ganzes Wesen - ich war schon immer ein Fan. Ich freu mich auf die ganze Planung und das verrückte Huhn.

      Und Arlassia - du Wunderbare.
      Ich weiß nicht ob ich schonmal so viel Herzspiel hatte. Das ganze RP des letzten Jahres, die ganzen Gespräche und das Herzklopfen - wunderbar. Spannung, Entspannung und Momente die sicher nicht vergessen gehen. Danke für diesen zauberhaften Charakter und deine Begeisterung. Ich freu mich sehr auf das was noch kommt.

      ~Neid sieht nur das Blumenbeet, nie den ersten Spatenstich und die folgende Arbeit~