Muse

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Muse

    Du schenkst mir Inspiration,
    sitzt hoch oben auf einem Thron.
    Gibst mir atemberaubende Emotionen,
    wie farbenfrohen Erektionen.

    Du schenkst mir Fantasie,
    wie eine magische Melodie.
    Gibst mir gradlinige Symmetrie,
    in der schlimmsten Epidemie.

    Du schenkst mir klare Sicht,
    ohne zwanghafte Pflicht.
    Gibst mir verführerische Aussicht,
    auf jedes sinnliche Gedicht.
    "Selbstbewusstsein ist still.
    Unsicherheit ist laut."

Kommentare 8