Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die RP-Community Gilde

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    Wenn ich über Merkel lästern würde, würde ich auch nicht deportiert werden! Nur um auch mal ein überspitztes Beispiel zu schreiben

  • Die RP-Community Gilde

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    Zitat von Polyethylen: „ich frage mich bei solchen Diskussionen immer, ob ihr im realen Leben zu wenig ausgelastet seid, um euch über solche Nichtigkeiten aufzuregen. Wer aus der Gilde geflogen ist, bleibt draußen, so einfach ist das. Wenn keiner die Eier dafür hat, um das auch durchzuziehen, hat meiner Meinung nach als Führungsperson nichts verloren. Solange die Gilde so wischi-waschi weiter geführt wird, wird dieser Haufen keine nennenswerte Zukunft haben und die Probleme nie aufhören “ Danke …

  • Die RP-Community Gilde

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    Aber könnte man nicht gleichermaßen argumentieren, dass die Regel ja erst nach dem Vorfall existierte und Lynn deswegen keine Verwarnung haben sollte? Ich finde, das ist schon ein sehr merkwürdiger Grund, jemanden zu verwarnen. Auf mich wirkt das jetzt tatsächlich irgendwie eher so, als würde man nur vermeiden wollen, dass Lynn in den Gildenrat kommt. Diese Aussage soll niemanden provozieren oder beleidigen, wer sich dadurch persönlich angegriffen fühlt ist selbst Schuld, ich bin nur neugierig

  • Das ist wirklich sehr bedauerlich, aber keine Sorge, ich teile gerne meine Liste voller Ideen mit dir. (Versteckter Text)

  • Die Priesterschaft erhielt 50 Silber (30 an die Lyssa-Priesterschaft und 5 an jede andere außer Balthasar) von der Familie Aurelia als großzügige Spende.

  • Der folgende Post soll nicht gegen die Metagilde protestieren, sondern nur gegen die Aussage von Travon. Travon, du stellst es nämlich so dar, als würde ein Großteil der community zu 100% die metagilde in ihrer alten Form unterstützen, weil sie ja nichts dagegen sagen. Aber nicht jeder, der nichts sagt, ist automatisch für etwas. Ich weiß von sehr, sehr vielen (30+) dass sie zwar gegen die Metagilde waren, allerdings nicht raus wollten, um die IP zu behalten. Teilweise haben Leute sogar nur nich…

  • Noch eine Frage, hoffe das wird jetzt nicht zu negativ aufgefasst. Wie ist es mit den bisher bestehenden Verwarnungen? Darf jemand, der vor heute eine Verwarnung hatte, in den Rat gewählt werden? Denn ich verstehe irgendwo, wieso man Leute nicht in den Rat wählen lassen will, die vom Rat eine Verwarnung haben, aber was ist mit denen, die bis jetzt eine bekommen haben, vorallem eben solche Leute wie z.b. Lynn? Ich finde, die sollten in den Rat dürfen. Falls sich einer von denen ja schlecht benimm…

  • Die RP-Community Gilde

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    Oki

  • Die RP-Community Gilde

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    Hmm, finde ich persönlich schade, da es natürlich gut sein kann, dass darunter tatsächlich auch Spieler sein könnten, die eigentlich gar nicht so schuldig sind, wie ihr vielleicht glaubt. Ihr seid immerhin auch nur Menschen, und auch nur zwei davon, und könnt ja nicht alleine alle Seiten sehen. Ich sage ja nicht, dass alle unschuldig sind, aber sollten ein paar falsche Rauswürfe darunter sein, wäre das natürlich schade für die Spieler. Wenn sie sich wirklich falsch benehmen, wird es ja tatsächli…

  • Die RP-Community Gilde

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    @Metagildenleitung Ich finde die Änderungen, die ihr angekündigt habt, super. Also, solange es funktioniert. Aber ich habe noch eine Frage. Sind die Strafen der bisher rausgeworfenen/gebannten/andersweitig aus der Gilde entfernten Spieler aufgehoben? Dürfen diese wieder in die Gilde?

  • Die RP-Community Gilde

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    Zitat von Graugaenger: „Jetzt haben wir uns das einige Zeit angeschaut und aus der ehemals sachlichen Diskussion driftet es nun leider ab. Bedenkt bitte immer: Hinter jedem Charakter steht ein Mensch. Ein Mensch kann Ecken und Kanten haben, ein Mensch macht Fehler und kann auch aus ihnen lernen. Niemand ist perfekt. Also bitte hört auf, auf einzelnen Personen herumzuhacken. So möchte man selbst nicht behandelt werden, also behandelt andere Menschen auch nicht so. Um das nun ein wenig zu entschla…

  • Ich bin gegen Cybermobbing

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    Was Terendal sagt. Ja, über viele gibt es viel schlimmere Dinge. Es geht auch gar nicht mehr um das, was du im Anfangspost geschrieben hast. Wenn du dir alles, was danach kommt, anschaust, wirst du schnell feststellen, wie das Thema bereits nach kurzer Zeit auf die Dinge im Discord und den Victor-Mord wechselt. Was du sagst, ist natürlich völlig richtig. Viele in unserer Community leiden sehr unter tatsächlichem Cybermobbing. Und das ist absolut scheiße. Vorallem, wenn es teilweise sogar von Leu…

  • Screens

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    Da vermehrt angefragt wurde, was im Discord nun überhaupt gelaufen ist und dort nunmal nicht jeder ist, haben wir uns entschieden die Screens hier ungekürzt öffentlich zu machen. (Versteckter Text)

  • Die RP-Community Gilde

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    Aber Arla hat schon recht in dem Punkt, dass die Diskussion hier nicht mehr viel nützen wird. Ursprünglich sollte sie aufs forum ausgelegt werden, damit die Gildenleitung sich sinnvoll dazu äußern kann. Jetzt bekommen wir besagte Äußerung aber nicht, was sicher begründet ist, aber eben doof für uns. Also wird die Diskussion sowieso super einseitig, da die andere Seite ja dadurch nicht wirklich vertreten ist. An dem Punkt können wir es eigentlich auch lassen und eben PMs schreiben, denn diskutier…

  • Die RP-Community Gilde

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    Offenbar ist die Leitung ja in der Hinsicht nicht ganz unschuldig, zumindest der Aussage der Agallons nach, das würde nämlich heißen, die Gildenleitung (und es ist immerhin die selbe wie damals) wäre im gildenchat öffentlich über jemanden hergezogen. Werfen wir sie deshalb vom discord? Nein. Werden sie deshalb aus dem Forum gebannt? Auch nein.

  • Die RP-Community Gilde

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    Dürfen wir die PMs anschließend hier im Thread posten? Denn ansonsten sehe ich nicht wirklich einen Grund darin, das zu tun, denn der Sinn vom Thread war ja eigentlich, dass wir alle die Antworten bekommen, nicht nur eine einzelne Person, die sie dann nicht teilen darf.

  • Die RP-Community Gilde

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    Die Unstimmigkeiten über die metagilde haben nicht wirklich etwas mit Lynns kick zu tun, sondern damit, dass das einfach schon mehrmals passiert ist. Auch will hier niemand nachtreten, sondern eher diskutieren, wie auch schon vorher angekündigt, wir hatten das Thema immerhin bereits im discord und hatten dort beschlossen, es nach einigen Tagen ins Forum auszulagern, da als wir Mina im Discord zum Thema befragt haben, es ihr zu schnell ging. Insofern stimmt es auch nicht, dass wir mina nicht frag…

  • Die RP-Community Gilde

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    Grundsätzlich haben wir in diesem thread nun zwei Lösungskonzepte. 1. Sammelgilde ohne Moderation 2. Sammelgilde mit weitgefächerter, vielseitiger Moderation (ähnlich wie im discord, da funktioniert es auch) Beide Vorschläge sind besser als der momentane, fast schon diktatur-ähnliche Zustand, aus dem wir ja gehen können, wenn es uns nicht passt. Also sollten wir genau das tun.

  • Die RP-Community Gilde

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    Ich finde, als Gildenleitung einer so großen gilde braucht man viel Verantwortung. Es ist nett, dass ihr diese für uns tragen wollt, aber gerade die vorherigen Statements zeigen sehr gut, dass ihr diese einfach nicht habt. (Dies ist kein persönlicher Angriff oder ein Mobbingversuch, sondern nur eine persönliche Feststellung von mir.) Vorallem, wenn es nur zwei Leiter gibt. Als Gildenleitung einer öffentlichen, großen Gilde, die auch einer der ersten Anlaufpunkte für Neulinge darstellen soll, sol…

  • Die RP-Community Gilde

    Doofe Nuss - - Rollenspiel in GW2

    Beitrag

    Aber Levi, in dem Fall sagt ihr also, dass wir auch jetzt, wo die metagilde von ihrem eigentlichen Sinn abgekommen ist, die Gilde neu aufziehen sollten. Und ich denke, genau das sollten wir tatsächlich tun, damit wir eine offenere, weniger polarisierte metagilde haben, bei der alle Seiten vertreten sind. Gerne dann auch mit Forumspräsenz und allem, und gewählter Gildenleitung und all den Dingen, die hier bereits genannt wurden. Nebenbei bemerkt, etwas tun und nachträglich heimlich die Regeln zu …