100 rote Sylvari - Droidekas Skizzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke ihr :>

      Lleide ist so melodramatisch, da musste ein dramatisches Bild her. Auch wenn verstörend viele der RP-Vorlagen, die er mir gibt, eher fluffig oder albern sind als dramatisch, war die Inspiration immer noch perfekt. Ehehe.

      Die Farben unten haben natürlich gut gepasst. Shay hatte einst auch mal rot und weiß als Farben, auch wenn ich das inzwischen geändert habe. Auf carca-irisch steht Rot für Blut. Und. Für Carcair. Und weiß für Stärke, Subtilität und Klarheit. Ehehe.

      Ich benutze Krita. Die Freeware ist manchmal etwas bockig, aber all meine Hardware ist bockig. Aber sie ist aufs Malen zugeschnitten, und hat einige Features, die ich so nicht bei Photoshop gesehen habe.

      Die Farben sind aber eine Textur. Sowas kriegt man, zumindest meines Wissens, nichtmal in Corel Painter oder so hin.
      Carcair, Ihr Spezialist für:
      ✿ große Gewehre ✿ gutes Aussehen ✿ bissige Kommentare ✿ glanzvolles Scheitern ✿ tödliche Psychedelika ✿ freundliches Morden ✿ Blut und Romantik ✿Jungfrauen in Nöten ✿ Selbstgerechtigkeit ✿ Lleid ✿ Verführung von Setzlingen ✿ Verführung von Höflingen ✿ Trollen von Träumern ✿ Ritter ✿ Drachendiener ✿ zweierlei Maß ✿ Photosynthese ✿ Rot ✿
    • Ich war ungewöhnlich Produktiv und poste deswegen ein paar Bildchen auch hier.

      Ich habe eine Art Carleide-Mini-Serie angefangen die immer abstrakter wird, je weiter ich in der Zeitlinie voranschreite. Es macht aber wirklich sehr viel Spaß, weil die Carleide-Szenen immer sehr klar, ausdrucksstark... und einfach zu zeichnen sind. Haha.

      Und. Weil ich immer lachen muss, während ich zeichne.




      Passend zum Valentinstag, zumindest damals, als ich es gezeichnet habe. Zwei furchtbare Chaoten und Idioten.

      Dann habe ich ein paar alte Zeichnungen fertig gemacht, erstens einen uralten experimentellen Carcair



      und zweitens eine simple Zeichnung, auf der Carcair aber ein absolutes Carcair-Gesicht macht. Oder ein Katzen-Gesicht. Aber das ist im Grunde dasselbe. Außerdem. Habe ich es hinbekommen, seine Haare zu zeichnen. Was nicht selbstverständlich ist.

      (Ja, ich bin zu faul, immer Kleidung über Portraits zu zeichnen. Sylvari-Anatomie macht Spaß. Kleidungsblätter? Furchtbar! Sehen immer grauenvoll aus, wenn ich sie einzeichne!)

      Carcair, Ihr Spezialist für:
      ✿ große Gewehre ✿ gutes Aussehen ✿ bissige Kommentare ✿ glanzvolles Scheitern ✿ tödliche Psychedelika ✿ freundliches Morden ✿ Blut und Romantik ✿Jungfrauen in Nöten ✿ Selbstgerechtigkeit ✿ Lleid ✿ Verführung von Setzlingen ✿ Verführung von Höflingen ✿ Trollen von Träumern ✿ Ritter ✿ Drachendiener ✿ zweierlei Maß ✿ Photosynthese ✿ Rot ✿
    • ich mag beim ersten Bild, das Car tatsächlich rot zu werden scheint...könnten aber auch Dornen sein...wer weiß :P

      Beim zweiten Gefallen mir die Stelzen :P ich habe einen Stelzenfetisch.

      Und nicht zu vergessen, dass Carcairs Gesichtsausdruck auf dem Letzten mich irgendwie an einen Hund erinnert der ein Leckerli haben will...aber fragt mich nicht woran das liegt. Es ist aber sehr liebenswert.

      Das war: Die vollkommen professionelle Analyse by Amarylles. All rights reserved.
    • Danke euch ^^

      Ja, die weißen Augen mochte ich auch. Die sahen sehr gruselig aus im Original. Weil mir die Version oben zu freundlich war, habe ich eine zweite gemacht, die das gruselige hoffentlich wieder ein wenig einfängt.
      Carleide-03_16-9.jpg

      Die Ursprungszeichnung waren wirklich nur die Silhouetten, es sollte ein ganz einfaches Piktogramm werden. Nach tagelangem Rumprobieren war ich endlich zufrieden.

      Und ja, Ama, du glaubst doch nicht, dass ich Beine zeichne, wenn ich nicht muss :P Viel zu hässlich. Nur Stelzen. Wenn Carcair Dornen wachsen, wenn er rot wird, dann wäre das sehr verstörend. Und ja, ich finde auch, dass er auf dem letzten Bild aussieht wie ein Hund :P Weil er den Kopf schieflegt vor allem.

      Dann habe ich wuuuunderschöne Eindrücke unseres aktuell laufenden Plots festgehalten!

      Tag -1: Carcair verabschiedet sich. Inhaltliche Zusammenfassung:
      „Jo, Mann, ich muss mal für ein paar Monate auf eine Selbstmord-Mission.“
      „Lol, hast du mir schon gesagt.“
      „Echt? Versuch nicht zu verrecken. Ciao.“



      Tag 1: Plot-Start. Carcair gut gelaunt und optimistisch.



      Tag 2: Die Gruppe steht vor ihrer ersten Herausforderung.
      Plot_Elona_1_Cadhearn.jpgPlot_Elona_1_Nipali.jpgPlot_Elona_1_Shadared.jpgPlot_Elona_1_Carcair.jpg

      Tag 3: Carcair überlegt, sich jetzt die Kugel zu geben, um sich langes Leid später zu ersparen.



      Wie man sieht, haben wir alle sehr viel Spaß! Wie wird die Truppe erst nach Tag 10 aussehen?
      Carcair, Ihr Spezialist für:
      ✿ große Gewehre ✿ gutes Aussehen ✿ bissige Kommentare ✿ glanzvolles Scheitern ✿ tödliche Psychedelika ✿ freundliches Morden ✿ Blut und Romantik ✿Jungfrauen in Nöten ✿ Selbstgerechtigkeit ✿ Lleid ✿ Verführung von Setzlingen ✿ Verführung von Höflingen ✿ Trollen von Träumern ✿ Ritter ✿ Drachendiener ✿ zweierlei Maß ✿ Photosynthese ✿ Rot ✿
    • Der Penny des Todes vermutlich...

      Ich entschuldige mich schon einmal für den Kram, den ich hier poste, aber ich hatte einfach sehr viel Spaß die letzten Wochen mite memetastischem Unsinn. Ich lad das meiste auch nicht in der Galerie hoch, weil, nun, vor allem weil das Format schwierig ist :B

      Erstmal meine Anleitung, wie man einen Carcair abschleppt (Die Katzenmetapher hat sich irgendwann in den letzten Wochen verselbstständigt).

      Und das mild verstörende Bonus-Panel:
      Dann hab ich noch ein Meme zur selben RP-Stelle produziert. Das Internet hat sich zu tief in meinem Gehirn festgesetzt.
      Daneben habe ich natürlich auch 1.000 andere Projekte, unter anderem Carcair-Emojis und Carcair-Gesichtsausdrücke, allerdings ist nichts davon auch nur halbwegs fertig.

      Und dann fehlt natürlich noch die Referenz für Carcairs Unterhose Gammelkleidung, die ich ingame leider nur unzureichend darstellen kann. Sehr, sehr wichtige Referenz!

      Carcair, Ihr Spezialist für:
      ✿ große Gewehre ✿ gutes Aussehen ✿ bissige Kommentare ✿ glanzvolles Scheitern ✿ tödliche Psychedelika ✿ freundliches Morden ✿ Blut und Romantik ✿Jungfrauen in Nöten ✿ Selbstgerechtigkeit ✿ Lleid ✿ Verführung von Setzlingen ✿ Verführung von Höflingen ✿ Trollen von Träumern ✿ Ritter ✿ Drachendiener ✿ zweierlei Maß ✿ Photosynthese ✿ Rot ✿
    • Kunstzeit! Ich hab nicht allzu viel, was ich vorzeigen kann, und werde heute auch nicht viel davon in die Galerie laden, weil es nicht mein RP-Char ist :B Ich hab vor allem vor mich hingekritzelt, was mir gerade eingefallen ist.

      Erst einmal Lleide, gestresster Familienvater Mitte 40 und arschiger PolizistTM.

      Dann Tiarnan, gestresster Carcair-Vater und ganz bestimmt kein Polizist.
      (Dass sein linkes Auge zu hoch scheint liegt daran, dass die Maske ingame zu hoch sitzt :BB )


      Dann haben wir hier noch einen Farnbär, weil ich Farnbären mag und zu wenig davon zeichne.

      Ok, dann na gut, noch mehr Carleide. Was man eben so kritzelt, wenn man eine etwas dämliche Serie anschaut, und nicht sauber nachzeichnen wird, weil es dreckig hingeschmiert sowieso besser aussieht ¯\_(ツ)_/¯

      Den Rest haue ich mit Screenshots voll, denn wir haben 10.000 gemacht und ich bin gerade dabei, sie abzuarbeiten... was ganz schön viel Arbeit ist! Ladung 1 von Skyscales mit Tiarnan in der Gastrolle des Drachenreiters.

      Tiarnan_Skyscale_Schnee_06-01.jpg
      Tiarnan_Skyscale_Schnee_05-01.jpgTiarnan_Skyscale_Schnee_03-01.jpgTiarnan_Skyscale_Schnee_02-01.jpgTiarnan_Skyscale_Schnee_01-03.jpgTiarnan_Skyscale_Schnee_04-01.jpg
      Als Nächstes würde ich gerne wieder etwas richtig malen, mit echten Farben und so. Aber leider gibt mein Tablet den Geist auf. Schauen wir mal, ob ich demnächst was Buntes vorzeigen kann!
      Carcair, Ihr Spezialist für:
      ✿ große Gewehre ✿ gutes Aussehen ✿ bissige Kommentare ✿ glanzvolles Scheitern ✿ tödliche Psychedelika ✿ freundliches Morden ✿ Blut und Romantik ✿Jungfrauen in Nöten ✿ Selbstgerechtigkeit ✿ Lleid ✿ Verführung von Setzlingen ✿ Verführung von Höflingen ✿ Trollen von Träumern ✿ Ritter ✿ Drachendiener ✿ zweierlei Maß ✿ Photosynthese ✿ Rot ✿
    • Wieso sehe ich den Katzen-Cartoon erst jetzt? Der ist super!
      Mir fehlt zwar der Kontext hinter den angedeuteten Metaphern (außer schwarz und pieksig), aber der ist schon für sich allein top. Könntest du öfter machen, egal ob mit Katzen, Farnbären oder Torpfls. (Wobei wir hiermit Farnbären doch den persönlichen Vorzug einräumen müssen!)

      Du meintest mal, dass sich dein Stil in einer Malpause verändert hat. Finde ich jetzt gar nicht so, oder ich bin dafür zu blind/geblendet?
      Pate Tiarnan und Lleide (Er kann übrigens >fast< so angepisst gucken wie Rhyndir!) sehen hübsch aus wie gewohnt.
      Beim zackig-skizzigen Carleide-Knutsch tritt die Änderung vielleicht noch am deutlichsten hervor, schätze ich?


      Und was richtiges malen, in Farbe und bunt....Nun, schauen wir mal!
    • Ja, schauen wir mal :P

      Hmmm, leider habe ich all meine Listen, warum Carcair eine Katze ist, irgendwo in den Tiefen von Discord niedergeschrieben und damit sind sie verschollen. Im Grunde ist es einfach nur ein einmaliger Scherz gewesen, der sich immer weiter verselbstständigt hat.
      • Carcair ist schwarz mit leuchtenden Augen, deren Pupillen von schmal bis rund reichen
      • Carcair hat (künstliche) Krallen
      • Carcair knurrt und schnurrt (nicht wie eine Katze. Er ist kein Furry. Wirklich nicht. '>_> )
      • Carcair klettert überall hoch, mit dem zwanghaften Bedürfnis, die besten Aussichtspunkte zu besetzen
      • Carcair möchte nicht nass werden (kontextabhängig, manchmal ist er auch ein Jaguar)
      • Carcair ist sehr wählerisch
      • Carcair hält sich für sehr elegant und trittsicher
      • Wer sich einen Carcair hält, hat überall Kratzwunden
      • Wenn Carcair keinen Bock mehr auf etwas hat, geht er einfach weg
      • Auch wenn er zwischendurch verschmust sein kann
      • Aber wenn man etwas falsch macht, ohrfeigt er einen mit Krallen
      • Er ist abwechselnd sehr faul und sehr rastlos
      • Also eigentlich faulenzt er immer und ist zu keiner Arbeit zu bewegen, außer es gibt Jagd oder Streicheleinheiten
      • Er streckt sich sehr ausgiebig nach dem Aufstehen
      • Er ist von seinem eigenen Spiegelbild fasziniert
      • Er ist zwar gesellig, aber am Ende des Tages ziemlich gerne ein Einzelgänger
      • Er ist ein Schleich-/Lauerjäger
      • Er findet es unterhaltsam, mit seiner Beute zu spielen, nachdem sie tot ist langweilt sie ihn aber nur
      • Er markiert seinen Besitz mit Krallenspuren
      • Er ist sehr reinlich und verbringt viel Zeit mit Blätterpflege
      • Sobald du nicht mehr hinschaust, tut Carcair alles, was du ihm verboten hast
      • Er isst am Liebsten Herz und Schultern seiner Beute, nicht die Gedärme
      • Er kotzt manchmal Gewölle aus
      • Er klärt Rangfolgen mit Blick-Duellen
      • Er mag Laser-Pointer
      • Er ist (bevorzugt) dämmerungsaktiv
      • Er ist ein trollender Idiot
      • Er schleppt Beute schnell in ein sicheres Versteck
      • Und schläft auch gern auf Bäumen
      • Sein Todfeind ist ein Hund
      • Er zofft sich mitten in der Nacht mit Nachbarn und schreit dabei laut herum
      • Man kann ihn mit bestimmten Gerüchen extrem ködern
      • Er beansprucht Aufmerksamkeit rücksichtslos. Er würde sich sofort auf eine Tastatur legen um jemanden vom Arbeiten abzuhalten
      • Wenn man ihn am Bauch streichelt verteilt er Ohrfeigen
      • Er hält sich am Liebsten im toten Winkel auf und greift von hinten an
      • Auch wenn er den Hals bei Humanoiden generell als die offensichtlichste Schwachstelle ansieht, beißt er auch oft durch den Schädel hindurch, um das Gehirn zu zerfetzen. Also, mit einem Gewehr.
      • Andere Leute sind für ihn Dienstleister, und wenn er etwas von ihnen will setzt er sich neben sie, starrt sie an und maunzt so lange rum, bis sie ihm geben, was er haben will
      • Er klettert auf Tischen und Regalen herum und wirft dabei Dinge herunter
      • Er wäre gern ein Charr
      • Ein Pflanzencharr
      • Er ist ein Stalker, und das ist der englische Name für Pirscher :B
      Und zu guter Letzt:

      Ich meine. Die Assoziation dazu ist ja wohl eindeutig, oder? Das ist ein Catsuit!


      Ok, Spaß beiseite! Ich werde das öfter machen, wenn ich die Inspiration bekomme :o) Ich gehe gerade öfter ins Meme-Land über. Die Zeichnungen dabei werden natürlich sehr grob bleiben, wenn ich Stunden für jedes Panel brauche geht der Spaß verloren. Das größte Problem ist natürlich der Kontext für alle Leute, die nicht dabei waren, aber es macht zumindest viel Spaß :B

      Farnbär-Content muss ich definitiv noch produzieren, ja. Ich übe tatsächlich schon regelmäßig, aber es ist gar nicht so einfach, einen Hundehintern überzeugend aus Pflanzen zu bauen. Und was den Stil angeht... vermutlich sieht man selbst das einfach viel stärker als alle anderen, hehe. Ich hatte jedenfalls den Eindruck, dass ich in den letzten Wochen ein zeichnerisches Level-Up hatte und dass meine Linienführung klarer und präziser geworden ist.

      Malerisches Arbeiten mit Farben und Rendering habe ich inzwischen aber vermutlich verlernt :B
      Carcair, Ihr Spezialist für:
      ✿ große Gewehre ✿ gutes Aussehen ✿ bissige Kommentare ✿ glanzvolles Scheitern ✿ tödliche Psychedelika ✿ freundliches Morden ✿ Blut und Romantik ✿Jungfrauen in Nöten ✿ Selbstgerechtigkeit ✿ Lleid ✿ Verführung von Setzlingen ✿ Verführung von Höflingen ✿ Trollen von Träumern ✿ Ritter ✿ Drachendiener ✿ zweierlei Maß ✿ Photosynthese ✿ Rot ✿