Das goldene Eisen stellt sich vor!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wenn es denn auch außerhalb des Forums geblieben wäre, aber nun ist es hier und es gibt dazu immer verschiedene Meinungen, genauso wie du deine hast und die streit ich dir in keinster Weise ab. Der Overkill begann schon damit das man einen Spaß nicht Spaßig fand und sich deswegen brüskieren müsste. Das war schon der Overkill und er wird hier weiter geführt und wie ein Bild-Zeitungs-Artikel wird das hier kommende Woche keinen mehr interessieren ;)
  • Megametzler schrieb:

    [...] aber übertreibt ihr es nicht vielleicht ein wenig mit zig Posts deswegen? Ist das nicht ein Overkill?
    Tue mir mal bitte den Gefallen und erstelle einen Thread über den Sinn des Feedback-Threads mit diesen Wörtern als Einleitung.

    Ouatti • Khrag Granitschild • Sogolon Guambo
    Dämonenuntergang“
    Raid-Progress: Forsaken Thicket - ✓Bastion of the Penitent - ✓ • Hall of Chains ✓


  • Ach komm, nach Zadros' Post kamen (nach kurzem Überfliegen und Abschätzen) zehn Posts dafür, dass man das doch lustig zu finden hat und Scherzen über alle, die es nicht lustig fanden! Ja, klar, alles nicht so ernst, ist ja auch alles gut! Aber ich fühlte mich irgendwie verpflichtet, das Gegenlager mit zu repräsentieren, damit das Forum nicht so einseitig wirkt. :D

    Bei dem Wort "Bild-Zeitungs-Artikel" muss ich zugeben, dass ich fast getriggert werde, mich noch mehr auszulassen - nicht zu deinem Post, aber zu unterbewusster Beeinflussung und mehr oder minder subtiler Meinungsmache... aber du hast natürlich Recht, dass das Thema dafür wirklich zu banal ist. ^^

    €: Punkt für dich, @Eisenschild. :whistling:
  • Ach komm, nach Zadros' Post kamen (nach kurzem Überfliegen und Abschätzen) zehn Posts dafür, dass man das doch lustig zu finden hat und Scherzen über alle, die es nicht lustig fanden!
    Keiner hat gesagt das man es lustig finden muss, jeder hat seinen Humor und es ist wie mit dem Essen, einer mag Spinat, der andere hasst ihn. Und über Geschmack lässt sich nicht streiten. Es geht eher darum das man bei einem Witz "eskalieren" muss und seinen Unmut dazu bekunden muss und ganz ehrlich, wenn Gegenstimmen zu einem Scherz kommen, kommen automatisch die Fürstimmen um den Künstlern zu zeigen das die Aktion nicht nur negativen Anklang fand, sondern auch einen durchweg positiven Aspekt hatte und das finde ich weder Bedenkenswert, noch finde ich es unnötig, aber auch das ist nur meine Meinung die nicht jeder teilt und es auch nicht muss.
  • Eine Stimme. Eine Stimme, die sagte, dass sie es nicht lustig fand. Und es wurde angedeutet, dass es wohl jemanden persönlich getroffen hatte. Und wenn dann nur Meinungen gekommen wäre, wäre das auch in Ordnung - aber sich über die eine Stimme lustig zu machen mit Umfragen und Zitaten von Komödianten, das finde ich dann doch eher einseitig.

    Und ja, das was da wohl außerhalb des Forums aufkam, das zählt natürlich woanders zu. Aber dazu wurde mir die Erwiderung ein paar Male einfach zu allgemein.

    Ja, es ist Freitag, da haben offenbar viele Leute viel Zeit. :whistling:
  • Hey ihr, hey @Mahorka,

    Hach, es war ein grossartiger Spass! Und ich habe es wirklich sehr genossen hier obskure Verstrickungen zu lesen die Niemand von uns vieren, die wir den Scherz ursprünglich geplant hatten, jemals hat kommen sehen.

    Aber wie alles geht auch das hier irgendwann vorbei und ich glaube auch, dass es gut so ist! Ich danke allen, die so schön mitgespielt haben und nur um jenen, die es sich schon am 1. gefragt haben wann es endlich kommt, will ich hier noch meine Schuldigkeit tun:

    APRIL APRIL!!!

    Bis zum nächsten Jahr! - Der Thread ist bereit fürs Archiv!

    Liebes Grüssli

    Jorra




    "...dass wäre wie ein Schwulenhentai von Asterix und Obelix." - Leza Taariq