Jagdgemeinschaft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jagdgemeinschaft

      Karkajagd






      Die Norn unter uns, die den Lehren des Wolfes folgen sind Loyal Brüder und Schwestern, denen die Stärke und die schier unbändige Wildheit des Rudels oft von Kindesbeinen an im Blut liegt. Diese Stärke wollen wir nutzen, um uns zu einer heroischen Jagd zu versammeln. Gemeinsam werden wir zur Südlicht-Bucht reisen, um dort den widerspenstigen Panzer der sogenannten Karka zu knacken. Sei Teil der Jagdgemeinschaft, ganz egal ob du dem Wolf, Raben, Bärin oder einem anderen Tiergeist zugeneigt bist. Werde gemeinsam mit anderen jagdwütigen Norn von Skalden besungen und sorge dafür, dass dein Name nie wieder vergessen wird.

      Jage mit der Wildheit des Rudels!

      OoC
      Für diejenigen unter euch, die das Nornevent „Joras Jagd“ noch kennen, dürfte die daran orientierte Aufmachung der Karkajagd bekannt sein.
      Wie damals bei Joras Jagd leiten wir das Event IC ein und nutzen im Anschluss die Fähigkeiten unserer OoC Klassen, um die Gegner auf der Karte zu dezimieren. Hierbei ist es natürlich jedem Spieler freigestellt, sich zusätzlich mit geschriebenem Wort auszudrücken oder sich einfach nur auf das Drücken von Fähigkeiten zu beschränken.
      Da die Gegnerdichte in der Südlicht-Bucht stellenweise relativ hoch ist, empfinde ich die oben erklärte Lösung als die Geschickteste.
      Anzumerken gilt es, dass der Charakter Stufe 80 haben muss. Weiterhin sollte er annähernd gut ausgerüstet sein und die Wegmarken in der Südlicht-Bucht haben. Sonst sind die Mitspieler möglicherweise mehr mit rezzen beschäftigt als mit allem Anderen.

      Im Anschluss an die (hoffentlich) erfolgreiche Jagd gibt es natürlich ein ordentliches Gelage mit Bier, gutem Essen und einer Feier wie es sich für Norn gehört.

      „Was ist, wenn ich Down gehe oder gar am Schaden sterbe?“
      Dann könnte Dein Charakter als verletzt gelten und darf sich damit brüsten, in dieser heroischen Jagd eine (oder mehrere) Narben davon getragen zu haben.

      Bei weiteren Fragen, einfach bei mir melden.




      Wann: 22.02., ab 19:30 Uhr

      Der Treffpunkt ist in der Südlicht-Bucht an den Südlicht-Sandbänken. Zum Abschluss, nach einer ordentlichen Runde durch die Treibgas-Quellen, besteht die Möglichkeit sich am Pavilion nahe des Perlen-Inselchens zu treffen. Beide Punkte sind auf der unten vorhandenen Karte farblich markiert.



      Und nach der Jagd?



      Danach wird mit ordentlich Bier, Brand und sicher der ein oder anderen Sau am Spieß gefeiert. Lacht, singt, trinkt, unterhaltet, tanzt, prahlt miteinander. Ganz so wie Norn das eben machen. Sie sind ja dafür bekannt, tagelang feiern zu können!

      „The Norn will not change simply because the Dwarves do not understand our ways.
      I'd rather be hated for who I am than loved for who I am not.“

      Jora

      Norn RP? | Fellschau? Fellschau!

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Nia! ()


    • Die Jagd auf die vierbeinigen, hartnäckigen Biester war erfolgreich. Trophäen wurden erbeutet und das,
      was man verwerten kann erobert. Der Sieg des Rudels über die Karka war verdient, wenn er auch mit der
      ein oder anderen Verletzung einher ging. Doch das sind wieder Narben, mit denen es sich angeben lässt.

      Ein Hoch auf die Jagd!
      Ein Hoch auf die Stärke des Rudels!



      „The Norn will not change simply because the Dwarves do not understand our ways.
      I'd rather be hated for who I am than loved for who I am not.“

      Jora

      Norn RP? | Fellschau? Fellschau!