Völkermarkt in Götterfels - Nachfeier

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Völkermarkt in Götterfels - Nachfeier

      Terminvorschläge für die Nachfeier 18
      1.  
        Samstag, 03.08. (14) 78%
      2.  
        Samstag, 17.08. (9) 50%
      3.  
        Samstag, 24.08. (8) 44%
      4.  
        Samstag, 31.08. (7) 39%
      5.  
        Freitag, 23.08. (6) 33%


      Völkermarkt in Götterfels - Nachfeier

      Liebe Teilnehmer des Völkermarktes,

      in PNs über das Forum und teilweise auch IC im Spiel wurde inzwischen mehrfach der Wunsch geäußert, den ersten Völkermarkt noch einmal bei einer kleinen Feierlichkeit untereinander Revue passieren zu lassen. Da viele mit den eigenen Ständen zu tun und daher keine Gelegenheit hatten, die anderen Marktaussteller kennen zu lernen, böte sich hier eine Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und sich miteinander auszutauschen.

      Wir greifen das gerne auf und möchten alle Standbetreiber und Künstler des Marktes zu einem Zusammentreffen einladen. Über die Umfrage könnt ihr die Daten angeben, die euch als Termin dafür am besten passen würden.

      Wir freuen uns darauf, noch einmal mit euch zusammen zu kommen und updaten das Thema hier in Kürze mit Veranstaltungsort, -zeitpunkt und weiteren Details.

      Grüße,
      die Orga

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Travon ()

    • Hey zusammen,

      nach bisherigem Abstimmungsstand sieht es danach aus, als würde sich der 3. August als Datum der Nachfeier durchsetzen. Der Abend wird in der Zerbrochenen Wunderlampe stattfinden. Das Lokal wird nicht extra für die Veranstaltung geschlossen; das widerspräche dem Gedanken des Begegnungscharakters.

      Stattdessen wurde der große Balkon gebucht, wo die Mitarbeiter der Lampe eine kleine Bar und ein Buffet mit regionalem Bezug aufbauen werden.



      Der große Balkon auf der Rückseite der Zerbrochenen Wunderlampe

      Details zur Gestaltung und dem Angebot vor Ort wird das Team einstellen, sobald die Abstimmungen dazu abgeschlossen sind. Entsprechende Verlinkungen werdet ihr dann auch im dazugehörigen Termin im Kalender finden. Schon einmal vielen Dank an die Zerbrochene Wunderlampe.

      Grüße,
      die Orga


    • Der Balkon:
      Für gemütliche Atmosphäre sorgen kunstvolle Lampen aus Blech die an der Decke des Balkons aufgehängt wurden. Bunte Teelichter in Grün-, Blau- und Rottönen stehen auf Stehtischen und Geländer sowie zwischen dem angerichteten Essen auf dem reichlich gedeckten Buffettisch.




      Das Buffet und die Bar:

      Hölzerne Teller und Schalen stehen bereit für die Gäste damit sich an den Speisen bedient werden kann. Besteck und Servietten liegen ebenfalls bereit, silberne Chewings halten die Speisen warm bei denen es nötig ist. Für Getränke wird an diesem Abend an der kleinen Bar in der hinteren Ecke des Balkons jeder Wunsch der Gäste erfüllt. Die Haus- und Saisonkarte der Wunderlampe stehen den Gästen zur freien Verfügung, eine junge Dame in schlichter Kleidung ((NPC)) bedient dort.

      Vorspeisen:
      • Tomate-Mozzarella-Basilikum Spieße an Balsamico-Creme, serviert in einer Schüssel aus Salatblättern
      • Caprese Ciabatta Sandwich mit knusprigem Bacon, dekoriert mit kleinen Holzspießen in Form der Tiergeister
      • Herzhafte Hackfleisch-Feta-Tasche aus Blätterteig, geformt wie ein Charr-Panzer
      • Spitzpaprika-Schiffchen mit einer Füllung aus Schafskäse und Crème Fraîche, dekoriert mit knusprigen Brotwürfeln in Form der Kolleg-Zeichen



      Hauptspeisen:
      • Tomaten-Creme-Suppe mit Crème Fraîche und knusprigem Brot als Beilage, serviert in einem schwarzen Kessel
      • Gegrillter Käse in Öl-Kräuter Marinade, serviert auf einem Salatteller mit kleinen Tomaten und Paprikaringen
      • Paniertes Schnitzel aus Kalbsfleisch, serviert auf Holzplatten mit nornischen Schnitzereien
      • Gegrilltes Steak an bunter Tomaten-Kräuterbutter, serviert auf einer Schieferplatte mit Kolleg-Zeichen


      Beilagen:
      • Ofenkartoffeln mit Käsefüllung und knuspriger Außenseite
      • Bunte Paprika, Zucchini und Tomaten vom Grill
      • Herzhafte Bratkartoffeln mit frischer Petersilie
      • Kartoffelsalat mit Mayonnaise und sauren Gürkchen


      Dessert:
      • Zittergipfel auf die Hand, Blaubeer-Wassereis am Stiel, mit Bergspitze aus weißer Schokolade
      • Vanilleeis mit Erdbeeren und Sahne, serviert in kleinen Holzschalen mit Blätteroptik
      • Golem am Stiel, Wassereis in Form eines Golem, mit Zitrone-Holundergeschmack in Weiß und Gelb
      • Kleiner Eiskessel, drei Kugeln Eis mit Erdbeer-, Vanille- und Schokoladeneis, serviert in Holzschale mit Kesseloptik


      Die Shisha – Ecke


      Auf gemütlichen Polstern und Kissen kann hier platzgenommen und dem elonischen Genuss der Hookah in gemütlicher Runde zugesprochen werden. Der angenehm süßliche Geruch des Rauchwerks verspricht einen angenehmen Genuss, der auch für Nichtraucher durchaus geeignet ist. Egal ob man sich nur einen Moment, oder länger zu der Runde hinzugesellen möchte, es ist genügend Platz für alle Gäste des Abends auf den Sitzpolstern und sie sind robust genug auch die größten Vertreter der anderen Völker gemütlich Platz zu bieten.
















      ((OOC-Aufbau:))
      Die linke Tür, hinter der Bar, ist an diesem Abend geschlossen. Die Gäste können den Balkon über die rechte Tür nahe der Shisha-Ecke betreten und verlassen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mina ()