Medizinische Vorsorgeuntersuchung

    • IC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Medizinische Vorsorgeuntersuchung

      Eine Abschrift des Schreibens geht an das Seraphen-Hauptquartier, die Dienststube am Balthasar-Platz so wie jeden Truppführer. Auf einer

      Götterfels - Seraphen-Hauptquartier - 90 Phönix 1333 n.E.

      Hiermit ergeht der Befehl, dass sich ein jeder Seraph der Unterstütungskompanie Zwielichtschwinge einer voll umfassenden medizinischen Routineuntersuchung zu unterziehen hat. Damit soll sicher gestellt werden, dass der Dienst an der Waffe keine unerkannten Langzeitfolgen für jeden einzelne Frau und jeden einzelnen Mann im Dienst der Krone mit sich bringt. Die voll umfassende medizinischen Routineuntersuchung muss nach Ablauf eines Jahres, innerhalb von 60 Tagen wiederholt werden. Das Untersuchungsergebnis ist im Anschluss der Untersuchung, versiegelt, auf direkten Weg im Seraphen-Hauptquartier, vorzugsweise beim Kompaniefeldwebel ab zu geben. Für die erstmalige Untersuchung besteht eine Durchführungspflicht innerhalb von 30 Tagen. Die Ausführung erfolgt bis auf weiteres durch Doktor Erebus Drain.
      Der Befehl tritt mit beginn vom 90. Phänix 1333 n.E. in Kraft.


      Kommandant Lirens Schwarzstein
      Hauptmann ihrer Majestät, Königin Jennah
      und Befehlshaber der UstgKp Zwielichtschwinge

      Klartext mit Datum
      Götterfels - Seraphen-Hauptquartier - 90 Phönix 1333 n.E. (Montag 29.06.2020)

      Hiermit ergeht der Befehl, dass sich ein jeder Seraph der Unterstütungskompanie Zwielichtschwinge einer voll umfassenden medizinischen Routineuntersuchung zu unterziehen hat. Damit soll sicher gestellt werden, dass der Dienst an der Waffe keine unerkannten Langzeitfolgen für jeden einzelne Frau und jeden einzelnen Mann im Dienst der Krone mit sich bringt. Die voll umfassende medizinischen Routineuntersuchung muss nach Ablauf eines Jahres, innerhalb von 60 Tagen wiederholt werden. Das Untersuchungsergebnis ist im Anschluss der Untersuchung, versiegelt, auf direkten Weg im Seraphen-Hauptquartier, vorzugsweise beim Kompaniefeldwebel ab zu geben. Für die erstmalige Untersuchung besteht eine Durchführungspflicht innerhalb von 30 Tagen. Die Ausführung erfolgt bis auf weiteres durch Doktor Erebus Drain (NPC).
      Der Befehl tritt mit beginn vom 90. Phänix 1333 n.E. (Montag 29.06.2020) in Kraft.

      Kommandant Lirens Schwarzstein
      Hauptmann ihrer Majestät, Königin Jennah
      und Befehlshaber der UstgKp Zwielichtschwinge



      OOC Information:
      Die voll umfassenden medizinischen Routineuntersuchung wird von ein überprüften und langjährig in Göttergels tätigen Arzt durchgeführt, Erebus Drain (NPC). Die Untersuchung umfasst alles, vom Sehtest, über hören, Atmung, Zähne, so wie kognitive Fähigkeiten. Wir verlangen natürlich nicht das ihr wirklich einen solchen Test ausfüllt, aber alle Abweichungen von dem, was normal ist uns einmal schreibt, so was wie "sieht auf dem linken Auge schlechter", "hat eine Fehlstellung der Zähne" oder "verfügt nur über eine eingeschränkte Auffassungsgabe". Das muss und soll nicht öffentlich sein und dient in erster Linie laufenden Plot und später evtl. dadurch angeregtes RP.