Unter Seraphen - Wenn im Blech die Beule juckt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unter Seraphen - Wenn im Blech die Beule juckt


    Wenn im Blech die Beule juckt und die Stange trübe schimmert
    Will der Seraph schnell mal nageln, im Nebenraum, da wird gezimmert.

    Wenn der Hauptmann zur Parade bläst und alle Männer stehen steif
    Dann wird die Waffe gut poliert und abgerubbelt der Morgenreif.

    Wenn seine Flagge im Wind schon schlaff, als Strafe würde er versohlt
    Braucht der Soldat ne zweite Hand, die sie für ihn runterholt.

    Handwerklich nicht sehr begabt, will er nur ein Rohr verlegen
    Steckt es fest, gelöst wird's leicht: muss er es hin und her bewegen.

    Brennt es bei der Nachbarin, und hat der Soldat Druck auf dem Schlauch
    Das Problem mit einem Spritzer gelöscht und erfreut ist sie davon auch.

    Der Seraph beglückt mit seiner Arbeit gern, stets für Ehr und Ruhm
    Befriedigt jene, die in Nöten sind: Ist standhaft für das Bürgertum.


Kommentare 15