Posts by Vaas

    Wo?
    Löwenstein


    Was?
    Ein paar Wochen war es jetzt ruhig um die Crew und den Kapitän der weißen Muräne, was nicht verwunderlich ist, sind sie doch schon seit einer geraumer Zeit wieder unterwegs geworden.
    In dieser Nacht allerdings, irgendwann zwischen Mitternacht und den frühen Morgenstunden, da ist die Muräne wieder, im Schutze der Dunkelheit, im Hafen von Löwenstein eingelaufen und hat am üblichen Dock, wie sonst auch immer, angelegt.
    Kein großes Tamtam, wie sonst immer, wenn sie wieder zurück gekommen sind. Das Anlegen verlief relativ zügig und mit nur wenigen Anweisungen der bleichen Hyäne, es wurde noch gemeinsam getrunken und dann kehrte vorerst Ruhe ein auf der Klipper.
    Erst in den Morgenstunden, als die ersten Sonnenstrahlen den Hafen erhellten, begannen die üblichen Arbeiten und Ladung wurde verfrachtet, Händlern übergeben und all der Kram.


    Und kaum sind sie wieder da, hört man auch einige Hafenarbeiter munkeln, dass der Bleiche wohl schon wieder langsam anfangen will die nächsten Tribute zu planen!


    Wer kann davon gehört haben?


    - Hafenarbeiter
    - Löwensteiner
    - All jene, die an den Docks unterwegs sind und die es interessiert

    Ich dachte mir ja immer 'das Bild sieht komisch aus, das is doch keine Charrhand da an dem Knüppel....' jetzt hab ich mal meine Augen fest zusammen gekniffen und dann hat es erst klack gemacht, dass da nen Charrkopp auf den Typen aus The walking dead (?) geklatscht wurde :D
    Mea Culpa, die Serie nie gesehen, keine Ahnung von Namen, hab nur am Rande mal mitbekommen, dass der Kerl mit seinem Knüppel alle.. naja.. niederknüppelt XD
    (es is 3 Uhr Nacht, ich kann nicht pennen, all zu inhaltlichen Erguss kann man nicht mehr erwarten)

    Da wird sich noch ein Brieflein in ihrem Kasten vorfinden.
    Faltet sie ihn auseinander, findet sie unten rechts ein Stempel einer stilisierten Hyäne in roter Tinte.


    "Von mir kriegst du auch nen Vorschlag:


    Leih her Kasten



    Alternativ, wenn du lustig sein willst:

    Verleihnix"


    Unterzeichnet ist es nicht, man geht davon aus, dass die Iorga weiß, woher der Zettel kommt.

    Da ich gerade einige Dinge nicht so gebacken bekomme, wie ich's gerne hätte und ich mich die nächsten Wochen auf meine bevorstehende Unizeit vorbereiten muss (Bafög Amt, Immatrikulation ect ect ect) + mein Hund und meine Physio und Co irgendwie auch noch unter kriegen muss, so wie meine PnP-Gruppen werd ich im Moment hier arg zurück schrauben, bzw erst einmal nur spontan vorbei schauen, wenn ich Zeit und den Kopf für habe.


    Die nächste Woche gurk ich sowieso beim Sir Grumpalot rum und bin nicht erreichbar.

    @Travon Danke :) Ich verlier mich gerne in so kleine Detailarbeiten. Auf die Kristalle bin ich sogar selber ein wenig stolz, hatte noch nie welche gezeichnet und bin positiv überrascht, wie gut die rausgekommen sind am Ende


    @Alisar Ja, du hast das Leid ja mitbekommen :D


    Verlier bloß deine Finger beim Boopen nich *gg*


    @Evan Verland Dankö ~ und auch danke dafür, dass ich dich immer wieder mit Zeichnerischen Fragen behelligen kann, die mir immer wieder helfen :3


    @Lain Ah, danke! :love: Hatte ein bisschen mit Farben herum probiert und das war dann die Version, auch bei den Schuppen, die mir am besten gefallen haben. Freut mich wirklich, wenns gefällt.




    Apropos Farben, auf die hab ich gerade keine wirkliche Motivation, also mal wieder etwas uncoloriertes :D


    Wo?
    Löwenstein

    Was?

    Nach längerer Reise als geplant, ist zur heutigen, frühen Stunde, noch während der morgendliche Nebel über dem Wasser der löwensteiner Bucht waberte, die 'weiße Muräne' wieder im Hafen eingelaufen. Mit ihrem schwarzen Anstrich und der schneeweißen Muräne als Galionsfigur ist sie auch unverkennbar als diese auszumachen. Und sogleich wird auch schon mit lauten Rufen die Männer angescheucht die gute Fracht vom Schiff zu verladen. Dies zieht sich bis in die Mittagsstunden, da die Klipper scheinbar einiges mitgebracht hat. Was aber auch auffällt ist, dass die Muräne einige Schrammen davon gezogen hat. Hier und da ist ein Teil der Reling beschädigt, eins, zwei Segel gehören definitiv geflickt und einer der zwei Masten wurde unterwegs notdürftig repariert mit dem, was man eben da hatte. Ansonsten scheinen alle die Fahrt gut überstanden zu haben.
    Gen Mittag kehrt dann schließlich auch Ruhe an ihrem Dock ein und die Männer gönnen sich eine wohlverdiente Pause, oder ziehen in die Stadt, um ihr ihr Geld für Dinge auszugeben, auf die sie während der Fahrt verzichten mussten...


    Wer kann davon gehört haben?


    - Hafenarbeiter
    - Händler und Fischer
    - alle die ein Ohr dafür haben, was am Hafen vor sich geht

    Ich bin ab morgen die kommenden 7-10 Tage weder hier, noch im Spiel, erreichbar. Morgen geht's für mich ab ins Krankenhaus und ich weiß noch nicht, wie lang ich drin bleiben muss.
    Wenn noch jemand was zu klären hat, dann heute, ansonsten muss man warten, bis ich wieder da bin : )


    Geht nicht ein bei dem Wetter!

    @Ovy Wenn Evan Drachen frisst, würde das so einiges erklären! :D


    @Travon Für mich war angedacht, dass er relativ breitbeinig da sitzt und somit das reichte Bein eher frontal dem 'Betrachter' zugewandt ist dadurch, da ein gerades sitzen auf dem eher schmalen Punkt nicht wirklich möglich ist.
    Aber.. ich bin auch nicht so geübt in Perspektiven, das kommt noch dazu :D

    @Mahorka


    Danke <3 Bei den Outlines hab ich immer am meisten Spaß. Ich mag's tatsächlich, was es für einen Unterschied macht, erst nur die Outlines zu haben und dann am Ende die Tiefen einzuzeichnen. Allein bei dem Fluff, macht es extrem viel aus, finde ich. Wirkt.. fluffiger :D


    Und Evan hat es damit schon ganz gut ausgedrückt.
    Für Vaas fehlt jetzt nur noch eine Hyäne und jemand ganz liebes, hat mich auch schon auf was Neues angesetzt *gg*
    Dauert alles grad nur, weil ich unterm Lernen kaum zum Zeichnen komme atm und nebenbei noch 'ne Menge, amtliche Sachen klären muss.

    @Ovy :
    Deine Arbeit ist herrlich und vor allem verdammt originell! Deine Bilder von den Bäumen hauen einem, selbst an Tagen, die egtl echt scheiße waren, immer wieder ein Lächeln auf die Lippen.
    Ich beneide deine Kreativität!
    Bitte mach weiter so!
    Ich würde gerne mehr Bilder mit den Äuglein sehen.


    Bezüglich UV Harz:
    Ich bin mal so frei, weil ich zufällig gerade selber mit UV Harz rumprobiere, da ich mich derzeit an Hunde-Schlüsselanhängern versuche:
    Trocknet in der Sonne relativ langsam, also bleibt somit länger flüssig, geht aber aus dem Klamotten selber dennoch kaum raus :<
    #Rip Samo-Shirt


    Ich empfehle noch ein paar Euro in so einen billigen UV-Nagellacktrockner zu stecken. Muss halt wirklich nichts besonderes sein. Hab einen für 10€ - da härtet das Harz innerhalb von wenigen Minuten aus, je nach Dicke

    Wo?
    Löwenstein


    Was?


    Wo ist eigentlich die Tage der Bleiche mit seiner Crew abgeblieben? Und die Verlands?
    Schaut man am Hafen nach, ist auch das schwarze Schiff mit der schneeweißen Muräne verschwunden.


    "Joah, ausgelauf'n sin' se."
    Können Hafenarbeiter oder Fischer berichten, wenn man sie fragen würde.
    Ja, aber seit wann denn?
    "Scho' paar Tag', ham keen groß's Trara g'macht drauß, auß'r ein'r de jung'n Zwillinge, hat's halbe Haf'nbeck'n kurz z'sammen gebrüllt."


    Wann sie genau wieder kommen hat keiner von ihnen gesagt, da können alle anderen nur die Schultern zucken. "Wenn se halt wied'r komm'." ist da die schlichte Antwort.


    Wer kann davon gehört haben?


    - Hafenarbeiter
    - Fischer
    - Löwensteiner
    - Alle die sich für den Verbleib von den Verlands und Hexer interessieren

    Ich hatte mich ja vor geraumer Zeit Semi-Afk gemeldet und das wird leider noch eine Weile zu bleiben.


    Ich hab am 26.6. eine verschissen große Prüfung zu machen und häng größtenteils über Prüfungsstuff atm.


    D.h., dass ich spontan eher selten on bin, sondern wenn, dann nur zu Terminen, oder Forum oder ggf Discord und zur Not auch Skype, wenn was ist.