Elliot Cassian

  • Bulliger Pyrotechniker mit einer sensiblen Seite.

    Persönliche Daten


    Name: Elliot (Jasper) Cassian
    Spitzname: Elli, Cas, Kotnascher


    Alter: 33


    Wohnort: Götterfels, westliches Marktviertel (Nachtigallen-Hochstraße 21)


    Stand: bürgerlich (?)


    Berufung: Pyrotechniker
    Beschäftigt sich mit Brandsätzen, Muntion, Patronen aber auch ein schön arrangiertes Feuerwerk ist möglich


    Status: ledig


    Familie: lebend
    - Nennenswert ist, dass er einen Sohn hat (Avery Lethe, 12 Jahre alt...)





    Erscheinung



    Haare: braun bis dunkelbraun. Sie sind Schulterlang und oft zu einem Man-bun gebunden - da es auf Arbeit sonst stört


    Augen: strahlendes Blau


    Größe: 1, 87 Meter


    Statur: sehr muskulös und definiert


    Besondere, körperliche Merkmale: Elliot besticht mit einer exotisch-seltenen Kombination aus dunklen, etwas längeren Haaren und blauen Augen. Wenn man ihn nur damit beschreibt, könnte man ein falsches Bild von einem feminem Mann bekommen. Das ist er allerdings nicht. Er achtet stark auf seine Äußerlichkeiten und trainiert um seine definierten und ausgeprägten Muskeln zu behalten. Neben seiner Arbeit geht er dem Sport streng nach.





    Sonstige Angaben


    Glaube: Kormir


    Vorlieben: das heimliche musizieren, Unternehmungen mit seinem Sohn, trainieren


    Abneigungen: Gefälligkeiten, Dramaturgie, vieles mehr


    Lieblingsfarben: braun, schwarz, grau


    Beschäftigungen in der Freizeit: Das arbeiten ist seine liebste Beschäftigung, wenn er es Mal nicht tut, dann stählt er seinen Körper, lernt das spielen mit der Gitarre und beschäftigt sich mit seinem Sohn Avery.


    Charaktereigenschaften:
    Elliot ist ein ruhiger Kerl, der den Kontakt zu Gruppen meidet. Außerdem fällt es ihm schwer von sich aus, aus sich heraus zu kommen und daran scheitert es meist schon, einen Kontakt herzustellen.
    Er ist eigenbrödlerisch ohne ein Grummelbär zu sein. Ihm fehlt einiges an Empathie, weshalb ihm vieles entgeht. Unteranderem führt das dazu, dass man ihn für weniger intelligent einschätzt, oder gar für seltsam. Taut er erstmal auf, kann man sehr viel Spaß mit ihm haben.



    Gerüchte
    - Angeblich soll er das Kind beabsichtigt aus Liebe gezeugt haben, um die Frau an sich zu binden.



    - Sein Name Kotnascher stammt davon, dass er die Qualität von Schwarzpulver anhand eines Geschmackstest aus machen kann. Da sich in Schwarzpulver Schwefel befindet, das erwiesenermaßen nach Pups riecht hat er daher den Namen weg.



    - Elliot hat angeblich Probleme damit Kontakte zu knüpfen, weil er problematisch sein kann durch gewisse Charaktereigenschaften die abschrecken.



    - Da sich Elliot besser mit Männern versteht, glauben viele er sei eher schwul.



    Zitate:
    "Ich sag's dir, du wirst alleine sterben wenn du dich nicht langsam nach Dirnen umschaust. Das Angebot steht, du kannst mit mir gewisse Dinge gut lernen. Auf alten Schiffen lernt man das Segeln richtig." - Helga, ehemalige Angehörige aus einem Trupp von Benjamin Winter - heute Barbesitzerin


    "Du bist manchmal echt kauzig, aber meistens habe ich dich trotzdem lieb, Papa Elli!", sein Sohn Avery


    "Ich verstehe wirklich gut, warum sich niemand mit dir binden möchte. Trotzdem muss doch langsam Mal was passendes kommen. Ich würde es mir von Herzen für dich wünschen." - Immelda Lethe, Mutter von Avery


    "Du bist immer so... Komisch. Nicht witzig komisch, sondern durchgedreht komisch." - Alaric Dunham ein ehemaliger Kollege