Die Elysiums-Leitung

Dieses Bild ist ein Geschenk, das ich von @Levi Iorga bekommen habe. Eine befreundete Larperin (Caro) hat es nach Auftrag gezeichnet.


Es zeigt das Dreiergespann aus der Leitung des Elysiums. Von links nach rechts: Yurij Iorga, Ghabriel Reaves und Blanche Wilcox. Der Prachtkerl ganz im Vordergrund ist Ghabriels ascalonischer Kriegshetzer, den Victor Iorga ihm zu seiner Zeit noch als Welpe überlassen hat.


Danke noch einmal für diese klasse Überraschung und fürs Feedback weitergeben an die Künstlerin.

Comments 21

  • Wenn man die Aufbackbrötchen für die Klienten fast im Ofen vergisst, weil man Bild angucken musste...

    • Ihr Sonntagsfrühstück, Mesdames et Messieurs, frisch aus dem Ofen und extra knusprig.

  • Ich finde das Bild so wunderbar durchdacht, die vielen liebevollen kleinen Details machen es für mich so besonders. Wie die kleinen Lyssa Abbildung auf der Tapete, der Ring an Blanche Finger.... Klasse finde ich auch das die drei durch das Symbol im Hintergrund zusätzlich verbunden sind. Eine stimmige Komposition, wie ich finde. Man bekommt eine Ahnung von der Persönlichkeit der Charaktere, was mir bei anderen Künstlern oft fehlt.

    • Das ist das Wappen des Hauses Iorga. Und es sind übrigens zwei Ringe: Blanches Rabenschädelring und ihr Verlobungsring.
      Ich mag die Details auch besonders. Die kleinen Dinge, die einem vor allem auffallen, wenn man die Charaktere kennt, die das Bild aber auch sehr stimmig abrunden, wenn man es nicht tut. :)

    • Ich muss bei dem Bild auch irgendwie an ein Syndikat denken durch diesen Vintagestil. Es ist wirklich sehr gelungen, ein wunderschönes Geschenk.

    • Taha. Seit Ghabriel damals für Victor zu arbeiten angefangen hat, wird ihm nachgesagt, ein Krimineller zu sein. Dabei ist er der anständigste Kerl von ganz Götterfels. Er hat's nicht leicht.

    • Das würde jetzt auch jeder Kriminelle von sich behaupten. :D Nein Spaß beiseite. Ich finde es irgendwie auch sehr cool das Yurij so halb hinter den beiden steht. Um so öfter ich es anschaue um so mehr fällt mir auf. Das ist super, es ist definitiv ein Bild was in einen Rahmen gehört.

    • Da kann ich dich beruhigen: kam direkt mit einem geliefert und hat bereits einen Ehrenplatz erhalten. :thumbup:

  • Meeeeeeeega geil <3 I love it!

    • Kennst du die Zeichnerin eigentlich? Ist ne Larp-Zwergin. 8)
      Ich leite es weiter.

    • Das ist sogar gut möglich!
      Aber ich finde bei dem Bild vor allem den Stil total umwerfend. Wirkt so ein bisschen kokett, Vintage und oldschool, echt klasse!

    • Wenn nicht, kann Levi euch ja mal vorstellen. :thumbup: Und ja, der Stil ist super, was ganz Eigenes.

    • Ich glaube noch kennst du sie nicht thehe. Aber das kann man ändern. Ich mag ihren Stil sehr. Gerade entwirft sie zwergische...nun...Erotikbilder 8)

    • Muriel ist auch dazwischen... *mal so nebenbei einwirft*

  • Gefällt mir richtig richtig gut.

  • Klasse Arbeit! Wow <3